FKE

Das Forschungsinstitut für Kinderernährung (FKE) in Dortmund untersucht die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Wachstum und Stoffwechsel von Kindern und Jugendlichen mit dem Ziel, wesentliche Beiträge zur Förderung von Gesundheit und Entwicklung im Wachstumsalter durch eine verbesserte Ernährung zu leisten.
Die unabhängigen Forschungsarbeiten werden durch das Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert.

Die "Trinkfit"-Studie, die die wissenschaftliche Grundlage der Aktion "Trinkfit – mach mit!" bildet, wird vom Forschungsinstitut für Kinderernährung (FKE) Dortmund durchgeführt. Sie untersucht, ob ein verbessertes Trinkverhalten auch eine altersgerechte Gewichtsentwicklung bei Kindern fördern kann.
Zudem oblag dem Forschungsinstitut für Kinderernährung (FKE) in Zusammenarbeit mit der Universität Dortmund die wissenschaftliche und didaktische Beratung bei der Erstellung der Unterrichtsmedien, die alle in der Praxis erprobt wurden.

www.fke-do.de